IMG_0842_edited.jpg
Sprachgefühl_Logo_transparent_edited.png
 

Über mich

 “Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken”

(Samuel Johnson, englischer Dichter, 18. Jahrhundert)

Wenn wir unsere Gefühle, Gedanken und Bedürnisse nicht (mehr) in Worte fassen können, fühlen wir uns ausgeschlossen von unseren Mitmenschen, egal in welchem Alter wir sind.

Es begeistert mich, mit viel Empathie an den sprachlichen Erfolgen meiner erwachsenen aber auch jungen PatientInnen arbeiten zu dürfen.

Wichtig ist es mir, meine PatientInnen ganzheitlich zu sehen, denn Körper und Sprache hängen eng miteinander zusammen.

In Zusammenarbeit mit der physiotherapeutischen und ostepathischen Praxis MaNe, in der sich meine Räumlichkeiten befinden, haben Sie die Möglichkeit, interdisziplinär behandelt zu werden.

IMG_0682_edited_edited.jpg
Knowledge Training E-Learning Skills Start Up Launch Concept.jpg

Folgende Fortbildungen habe ich absolviert:

  • Propriozeptive neuromuskuläre Facilitation des Nervus facialis (PNF)

  • Dysphagietherapie im Hausbesuch

  • Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie

  • manuelle Schlucktherapie Modul 1 & 2 an der N.A.P. Akademie von Renata Horst

  • Restaphasie / leichte Aphasien

  • Kognitive Dyspraxie

  • LAT-ASS: Laterale Aussprachestörungen

  • Aussprachestörungen bei Mehrsprachigkeit

    • Kindertherapie nach Barbara Zollinger (praktisches Modul 3)

  • Therapie von Sprachentwicklungsstörungen im mehrspachigen Kontext

  • Sprechtraining -Basics